PlayOff - DIE App für Spieler ist für den IBK-Preis 2019 nominiert

Anlässlich des IBK-Symposiums für Gesundheitsförderung und Prävention am Donnerstag, den 11. April 2019, werden im Bregenzer Festspielhaus die besten Projekte präsentiert und ausgezeichnet. Das Symposium ist eine internationale Plattform für Fachleute, Politikerinnen und Politiker sowie interessierte Personen aus dem Bodenseeraum. Der IBK-Preis wird seit dem Jahr 2001 verliehen und würdigt Best-Practice-Beispiele, die über Länder- und Kantonsgrenzen hinausgehen. 

Wir freuen uns sehr, dass wir als Landesstelle Glücksspielsucht in Bayern mit unserer innovativen App PlayOff unter den Nominierten sind. 

Mehr über PlayOff erfahren Sie hier.

Hier finden Sie unsere Urkunde.

Mehr zum IBK-Preis.