Neue Homepage für Angehörige

Auf www.verspiel-nicht-mein-leben.de erhalten Angehörige von Menschen mit einem Glücksspielproblem Informationen und Hilfe.

Viele Angehörige sind mit der Situation eines (glücksspiel-)süchtigen Menschen in ihrem Umfeld überfordert. Als Familienmitglied, Partnerin oder Partner, Bekannte oder Bekannter, Kollegin oder Kollege sind sie durch die Sucht meist persönlich mitbetroffen. Darum steht auch ihnen in ihrer Situation Hilfe zu. Auf www.verspiel-nicht-mein-leben.de finden betroffene Angehörige viele Informationen, Hilfestellungen und Anlaufstellen, die ihnen Unterstützung bieten.

Zudem können betroffene Angehörige an dem kostenlosen Online-Programm Entlastung für Angehörige (EfA) teilnehmen, das ihnen Wissen vermittelt und sie beim eigenen Umgang mit den spielenden Betroffenen und der Glücksspielproblematik unterstützt.